Willkommen


Liebe Tierfreunde!

 

Wir sind ein ehrenamtlicher Tierschutzverein mit Betriebsstätte für Hunde und Katzen in Rankweil/Vorarlberg. Wir setzen uns für herrenlose Tiere ein, die in verschiedensten Formen Hilfe benötigen. 

Wir haben aber KEIN Tierheim, wie man es kennt. 

 

Euer Tierschutzverein Rankweil


Wer kann uns unterstützen?

Futterspender gesucht - bitte helft uns!

Unser Notfalltelefon klingelt durchgehend! Aktuell füttern wir täglich über 120 Katzen!!

Wir brauchen dringend hochwertiges Nass und Trockenfutter. Auch für Pflegestellen brauchen wir Katzenstreu, Nassfutter, Buddelpulver und Vitaminpasten sowie Leckerlis. Zudem suchen wir auch laufenden Pflegestellen.

 

Bitte helft uns!!

 

Ihr könnt uns ganz einfach über die Amazon Wishlist unterstützen. 

 

 

 

Möchtest du dich im Tierschutz engagieren? Dann komm zu uns - es gibt immer was zu tun.

Von Tierarztfahrten, Vorkontrollen, Suchaktionen, auf Märkten den Stand betreuen - was so alles anfällt. 

Melde dich dazu einfach unter tsv.rankweil@icloud.com oder 43 660 4508666. 


!!! NOTFÄLLE !!!

Notfall Pflegeplatz für Mamakatze und 2 Kitten dringend gesucht

Sie wurden auf einem Bauernhof (eines kürzlich verstorbenen Landwirtes) eingefangen.

Die Kleinen beginnen grad zu laufen und werden noch gesäugt.

Wir suchen dringend eine Pflegestelle die die drei aufnehmen kann. 

 

Bitte per Whatsapp (keine Anrufe) melden - 0660 4508666 


iNFORMATION

Um den Prozess der Vermittlung einzuleiten bitten wir Sie die Selbstauskunft für Hunde und Katzen auszufüllen. Diese ist unverbindlich und dient auch Ihnen als Gedankenanstoß was es bedeutet einem Tier ein neues zuhause zu bieten. 

HIER findet ihr unsere zu vermittelnden Hunde die bereits in Österreich sind. 

Hunde die noch im Ausland auf ihre Ausreise in ihr neues zuhause oder in eine Pflegestelle warten sind HIER zu finden.  Gleiches gilt für unsere zu vermittelnden Katzen. Inlandskatzen und Auslandskatzen sind bei Klick auf den Begriff schnell zu finden. 

 

Wir erhalten immer wieder Nachrichten oder Anrufe von Menschen, welche nicht nachvollziehen können, weshalb wir unsere Tiere nicht in ganz Österreich oder weiter weg vermitteln. Wir sind um jeden Tierfreund froh und dankbar, bitten aber auch unserer Gründe zu verstehen. 

 

Für jedes Tier, welches wir in unsere Obhut übernehmen tragen wir die Verantwortung. Diese Verantwortung hört aber nicht damit auf, dass wir diese Tiere an Endstellen vermitteln. Uns liegt sehr viel daran, die Endstellen auch weiter zu betreuen, wenn diese Hilfe benötigen, genauso möchten wir nach unseren Tieren sehen und sie besuchen, weil jedes Tier eine Herzensangelegenheit für uns ist. Leider ist es im Tierschutz auch so, dass es im neuen Zuhause nicht immer klappt und die Tiere von jetzt auf gleich weg müssen. Deshalb vermitteln wir...

... unsere Tiere nicht weiter weg als 2-3 Stunden Autofahrt höchstens! (Ausnahmen sind möglich, wenn dort befreundete, vertrauenswürdige Organisationen in der Nähe sind)

... KEINE Listenhunde oder Listenhundmischlinge nach Deutschland, weil die Einfurh von Listenhunden oder Listenhundmischlinge strikt verboten ist!

... unsere Tiere nur nach POSITIVEN Vorkontrollen mit Schutzvertrag und Schutzgebühr (bei einer Absage hat das nichts mit persönlichen Befindlichkeiten zu tun, sondern Gründe im Sinne der Tiere, zB. ist nicht immer die Sympathie von Mensch und Tier gegeben, was kein persönlicher Angriff gegenüber dem Menschen ist!)

 

Wir bitten dies zur Kenntnis zu nehmen. Nicht wir machen die Gesetze und auch uns liegen unsere Tiere am Herzen und wir stehen zu unserer Verantwortung. 

 

Euer Tierschutzverein Rankweil

Helfen Sie durch eine Spende!

 

Ob Kastrationsprojekte, Futterkosten, Tierarztrechnungen: Mit Ihrer finanziellen Unterstützung können wir mehr bewirken! 

 

Spendenkonto:


Tierschutzverein Rankweil
IBAN: AT47 3742 2000 0712 5198

BIC: RVVGAT2B422

Verwendungszweck: Spenden für die Tiere